Ayurvedische Massagen


Wohltuende Oase der Ruhe und Quelle der Kraft

Ayurveda-Massagen sind etwas ganz besonderes. Die Berührungen mit warmem Öl schenken nicht nur Ruhe und Gelassenheit, sondern bewirken einen Abtransport der Toxine und unterstützen die Entschlackung. Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte und stärken das Immunsystem.
Außerdem gleichen sie den Hormonhaushalt aus und stimulieren Blutkreislauf und Lymphsystem.

Die hochwertigen, biologischen Öle nähren und stärken unsere Haut, verjüngen und straffen das Gewebe, kräftigen Knochen und Muskeln.

 

Die angenehme Wärme des Öls ermöglicht Entspannung und ein Loslassen der Muskulatur. Mit den Massagebewegungen kann Stress sanft vom Körper abfließen.

Nach einem anstrengenden Tag, bei Verspannungen oder einfach als besonderer Genuss schenken Dir die ayurvedischen Massagen ein wohltuendes Körpergefühl, tiefe Entspannung und neue Kraft.

 

Lassen Sie sich verwöhnen!


Ayurveda, das Wissen vom Leben, befasst sich mit Körper, Geist und Seele. Prävention von Krankheiten durch auf die individuelle Konstitution abgestimmte Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil im Ayurveda. Eine genauso große Rolle spielen Genuss und Sinnesfreude beim Essen.

 

Mit meinen Angeboten - ayurvedische Kochkurse und Beratungen - möchte ich mit Ihnen meine Leidenschaft für Ayurveda und seine köstlichen Geschmackslandschaften teilen und Ihnen diese faszinierende Ernährungslehre näher bringen.

 

Alle Termine sowie viele leckeren ayurvedischen Rezepte zum Nachkochen finden Sie unter www.veda-genuss.de.